Wirtschaft & Gesellschaft

Die deutsche Auslandshandelskammer auf den Philippinen fördert aktiv die Idee der sozialen Marktwirtschaft und die damit verbundenen Werte wie wirtschaftliche Freiheit, Offenheit und Toleranz, Solidarität und gesellschaftliches Verwantwortungsbewusstsein.

Wir glauben, dass soziale Marktwirtschaft zu mehr Beschäftigung und Wohlstand und schließlich zu einem Wirtschaftswachstum führt, an dem die gesamte Bevölkerung Teil hat.

Die gesellschaftliche Rolle von Unternehmen sollte sich nicht auf Charity beschränken. Der Fokus muss auf einer verantwortungsvollen, selbstregulierten Unternehmensführung führen, die einen Beitrag zur wirtschaftlichen ebenso wie zur sozialen Entwicklung des Landes leistet.

Die AHK Philippinen möchte eine Plattform bieten für lebendige Debatten über soziale Verantwortung von Unternehmen, über Spannungen, Dilemmata und Lösungsvorschläge.

Hier stellen wir Ihnen die Leitprinzipien unserer Arbeit sowie die verschiedenen Netzwerke und Initiativen vor, denen sich die AHK Philippinen zu diesem Zwecke angeschlossen hat.